Vorträge und Seminare

Ein gesundes Leben in unserer modernen Zeit

 

Als Dozentin und Schulungsbeauftragte des Gesundheitszentrums aromaveda GmbH vermitteln wir in unseren Vorträgen das Grundwissen über die Herausforderungen der heutigen Zeit und erklären die Zusammenhänge zwischen unserer modernen Lebensweise und den Auswirkungen auf unsere Gesundheit.

 

Nur wenn wir diese erkennen, verstehen wir die Folgen und können dementsprechend handeln.

Denn es ist unser Recht, in der eigenen Balance und Mitte sein zu dürfen!

 

Du interessierst Dich für ein spezifisches Thema? In unseren Seminaren vermitteln wir kurz und knackig die wichtigsten (Er-)Kenntnisse und gehen in Kleingruppen auch gerne auf Deine individuellen Fragen und Bedürfnisse ein.

Nächste Anlässe

29.10.2020

19.30 - 21.30

Vortrag "Gesundsein im Elektrosmog"

Loreto, Zug

Donnerstag

 

Wie er wirkt, wie Du ihn spürst, was Du tun kannst.

Anmeldung direkt bei Loreto Zug, www.loreto.ggz.ch

 
       
       

17.11.2020

19.30 - 21.30

Vortrag "Gesundsein im Elektrosmog"

Loreto, Zug

Dienstag

 

Wie er wirkt, wie Du ihn spürst, was Du tun kannst.

Anmeldung direkt bei Loreto Zug, www.loreto.ggz.ch

 
       
28.11.2020 09.30 - 12.00 Vortrag "Täglich grüsst das Strahlenmeer" aromaveda, Rotkreuz
Samstag  

Mobilfunk - die verschwiegene Gefahr? Aufklärung über die

Wirkung dieser Frequenzen und wie wir gesundbleiben können.

Buonaserstr. 40
    Anmeldung bei mir oder bei aromaveda.ch  
    Kosten: CHF 20.00  
       
12.12.2020 09.30 - 12.00 Vortrag "Täglich grüsst das Strahlenmeer" aromaveda, Rotkreuz
Samstag  

Mobilfunk - die verschwiegene Gefahr? Aufklärung über die

Wirkung dieser Frequenzen und wie wir gesundbleiben können.

Buonaserstr. 40
    Anmeldung bei mir oder bei aromaveda.ch  
    Kosten: CHF 20.00  
       

21. 01.2021

19.30 - 21.30 Vortrag "Gesundsein im Elektrosmog"

Loreto Zug

Donnerstag

 

Wie er wirkt, wie Du ihn spürst, was Du tun kannst.

Anmeldung direkt bei Loreto Zug, www.loretto.ggz.ch

 

"Nur was ich annehme, kann ich verändern."     C.G. Jung